Isabel Bogdan Der Pfau – ungekürztes Hörbuch

[Rezension] Isabel Bogdan Der Pfau : Zum Schießen komisch! „Einer der Pfauen war verrückt geworden. Vielleicht sah er auch nur schlecht, jedenfalls hielt er mit einem Mal alles, was blau war und glänzte, für Konkurrenz auf dem Heiratsmarkt.“ (Anfang) Umgeben von Wiesen, Bäumen und Schafen führen Lord und Lady McIntoshs inmitten der Highlands eine Ferienpension … Lies mehr…

Dirk Gently 1 – Der Elektrische Mönch von Douglas Adams

[Rezension] Der Elektrische Mönch von Douglas Adams – Dirk Gently s holistische Detektei „Diesmal würde es keine Zeugen geben. Diesmal war nur die tote Erde da, ein Donnergrollen und das Einsetzen des unaufhörlichen leichten Sprühregens aus Nordost, von dem offenbar sehr viele der schicksalswendenden Augenblicke der Welt begleitet sind.“ – Dirk Gently-Anfang Der Elektrische Mönch, … Lies mehr…

Night Witch von Ben Aaronovitch – Flüsse von London Comic

[Rezension] Ben Aaronovitch Night Witch (Gesamtausgabe) – Die zweite Comic-Episode zu den Flüssen von London Nach Body Work ist Night Witch der zweite Comic zu den Flüssen von London. Der Comic spielt zwischen Fingerhut-Sommer und dem 2017 erscheinenden Roman The Hanging Tree (auf deutsch: Der Galgen von Tyburn). Es handelt sich also nicht um eine … Lies mehr…

Skulduggery Pleasant 3 – Die Diablerie bittet zum Sterben von Derek Landy

[Rezension] Derek Landy: Skulduggery Pleasant 3 – Die Diablerie bittet zum Sterben „Irland ist die Wiege der Magie. Aus unserem Volk stammen die ersten Urväter. Unser Volk hat an diesen Küsten gegen die Gesichtslosen gekämpft. Dieses Land hütet Geheimnisse, sowohl ganz Wunderbare als auch ganz Entsetzliche.“ – Kap. 51 Mordserie an Teleportern Eine Reihe an … Lies mehr…

Planet Magnon von Leif Randt – Science Fiction

[Rezension] Leif Randts Planet Magnon ist eine kalte Gesellschaftsvision  Über Planet Magnon stolperte ich auf der Homepage des Kurd Laßwitz Preises. Leif Randts dritter Roman hat es auf die Liste der Nominierten 2016 in der Kategorie „Bester deutschsprachiger SF-Roman mit Erstausgabe von 2015“ geschafft. Warum ich mir aus allen Nominierten genau diesen Roman herauspickte, weiß ich … Lies mehr…

Die Reise von Jens Bormann

[Rezension] Jens Bormann – Die Reise oder „Marlin – Eine Begegnung der besonderen Art“  Die Reise von Jens Bormann ist ein kindle-Indie/BoD-Titel, über den ich im „alten“ kindle-Store stolperte. Lange Zeit befand er sich stillschweigend in meiner Bibliothek, bis ich den Entschluss fasste, dort zu stöbern. Anfangs war es somit Liebe auf den zweiten Blick… … Lies mehr…

Transport 2 Todesflut von Phillip P. Peterson

[Rezension] Phillip P. Peterson Transport 2 Todesflut oder „Familienabenteuer mit Flugwalen“ Transport 2 Todesflut war eines der Must-haves für mich 2016. Seit Ankündigung hatte ich die fünf Sternchen dafür zurechtgelegt und poliert; für die zwei vorherigen Peterson-Romane war ich Feuer und Flamme. Was kann da also schief gehen? Am Erscheinungstag im Mai ´16 las ich … Lies mehr…