Weiße Magie Vorsicht Stufe! erscheint am 13.01.2017

Weiße Magie Vorsicht Stufe erscheint morgen! 

Weiße Magie Vorsicht Stufe ist der zweite Band der Tarot Mysteries.

Klappentext: „Alanis McLachlan hat von ihrer Mutter einen Tarotladen in Arizona geerbt. Als Marsha, eine treue Kundin, sie um Rat bittet, weil sie von ihrem Mann misshandelt wird, versucht Alanis ihr zu helfen. Die Folgen sind ebenso unerwartet wie tödlich: Binnen kurzem wird der Mann ermordet aufgefunden, und seine Ehefrau steht unter Verdacht. Wieder einmal setzt Alanis ihr bewährtes Tarot-Handbuch ein, um einen Killer zu finden. Und dabei wird es auch für sie selbst höchst gefährlich. Doch zumindest hat sie, Skepsis hin oder her, tarotmäßig inzwischen wirklich etwas auf dem Kasten!“

„Weiße Magie“ ist eine bitterböse Tarot-Krimireihe von Steven Hockensmith. Der Titel führt etwas in die Irre: Es geht eben nicht um Magie, sondern um Trickbetrügereien jeder Art.

[Zur Rezension zu Band 1 „Weiße Magie – mordsgünstig“: Worum geht´s?]

Besonders an dieser Tarot-Krimireihe ist die außergewöhnlich bissige Ich-Perspektive. Alanis ist jedes Mittel recht, ihren Willen zu bekommen. Sie ist schlagfertig, oft zynisch, immer misstrauisch und gerät in die unmöglichsten Situationen. Band 1 war wirklich kurzweilige und gute Unterhaltung, leider aber nicht gut ausbalanciert. Dennoch freue ich mich auf den nächsten Teil!

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: