Lifeline 8 wie unendlich Textadventure News

LIFELINE 8 wie UNENDLICH erscheint heute!

lifeline 8 wie unendlich

Lifeline 8 wie unendlich (Lifeline Halfway to Infinity) heißt das neue Echtzeit-Textadventure aus dem Hause 3 Minute Games. Als Fortsetzung der Lifeline Abenteuer rund um den Astronauten Taylor ist es der direkte Nachfolgepart von Lifeline Stille Nacht. Ebenso wie die anderen Taylor-Abenteuer ist der Autor Dave Justus. Er schrieb zB auch den Comic zum Videogame „Fables: The Wolf among us“ (Telltale). Lifeline 8 wie unendlich ist der neuste Teil der „Bösen Grünen Serie“. Also, worum geht´s?

Wer nicht weiß, was Lifeline eigentlich ist: [Zur Rezi Lifeline 1]

„Taylors Abenteuer geht weiter! In einem unbekannten Teil der Galaxie, gefangen in der Umlaufbahn eines schwarzen Lochs, braucht unser unerschrockener Held einmal mehr Hilfe. Und zwar DEINE! Taylor hatte gehofft, dass er an Bord des Raumschiffs Viridian endlich etwas verschnaufen könnte, aber ein unerwarteter Gast macht ihm einen Strich durch die Rechnung…

Die Geschichte verläuft in Echtzeit und jede Entscheidung, die du triffst, verändert ihren Verlauf. Taylors Leben, das Schicksal der Menschheit und selbst die Stabilität von Zeit und Raum liegen in deinen Händen. Aber hey, kein Druck!“ (Klappentext: Amazon)

Hier noch ein Ersteindruck:

Lifeline 8 wie unendlich ist erhältlich für Android und iOS. Die App kostet 2,99€.

Weitere Infos bei Amazon.


Taylors Science Fiction Abenteuer: 
(Links zu meinen Rezis.)

  1. Lifeline (Marsianer-Thematik)
  2. Stille Nacht (Dead Space-Thematik)
  3. Lifeline: 8 wie unendlich

Weitere Lifeline-Spiele. Weitere Protagonisten.

  1. Lifeline 2: Bloodlines (Arika) – Urban Fantasy Druidin
  2. Das Experiment (Adams) – Gefangen im Ewigen Eis
  3. CrisisLine (Detective Alex) – Telefonseelsorge im Mordfall
  4. Flatline (Wynn) – Das verlassene Tierversuchslabor

Die älteren Spiele kosten 1,99€. Regelmäßig auch im Angebot 0,99€.


Spielzeit:

Alle diese Spiele sind (bisher) eigenständige Abenteuer. Die Spielzeit umfasst ca. 3-5 Tage. Dabei sind ca. 3 Echtzeit-Tage die Zeit bis zum ersten Ende. Danach kann man in der Story zurückspringen und neue Enden erforschen.

Oft habe ich versucht, meine Protagonisten nicht qualvoll enden zu lassen. Meist ist dies misslungen. Wie es Taylor in Lifeline 8 wie unendlich ergangen ist? Ich berichte es Euch sobald ich kann. Leider kann ich nicht garantieren, dass ichs noch vor Weihnachten schaffe.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: