Science Fiction Propheten ab 14.09.2016 auf N24 o. Blu-Ray

IMG_1950TV-Tipp: Die Science Fiction Propheten (N24 & Blu-Ray)

Die Science Fiction Propheten ist eine Dokumentationsreihe, die Ridley Scott („Blade Runner“) im Jahre 2011 für den Discovery Channel produzierte. In 8 Folgen je 40-55 Minuten werden acht der wohl visionärsten Autoren der letzten 200 Jahre vorgestellt und ihre Theorien auf Herz und Nieren überprüft: Welche der von ihnen erdachten Innovationen fanden ihren Weg in die Realität? Welche besprochenen Themen sind noch immer aktuell? Auf welchen Gebieten gab es revolutionäre Entwicklungen? Gab es reele Vorbilder zu Protagonisten und natürlich: Wer war die Person hinter dem Werk?


Science Fiction Propheten – Die Sendetermine

Alle Episoden laufen auf N24 ODER N24 Doku.

„WeltN24 startet am 17. September 2016 mit N24 Doku einen neuen Free-TV-Sender und zeigt Dokumentationen und Reportagen rund um die Uhr. Ab 14.00 Uhr zeigt N24 Doku die Programme von N24 im Timeshift-Modus in der Regel um eine Stunde versetzt.“ (Quelle und Teaser: N24)

Bitte beachtet, dass die Folgen nicht chronologisch ausgestrahlt werden!
Episoden-Reihenfolge: 1,8,2,3,4,6,7,5. Zudem wird jede Folge 2-6mal ausgestrahlt.

#Chaos ^^

01 – Frankenstein (Mary Shelley)
Mi., 14.09.16 um 01:05 Uhr und 4:35 Uhr auf N24

08 – Star Wars (George Lucas)
Di., 2o.09.16 um 13:05 Uhr auf N24
Di., 20.09.16 um 14:15 Uhr und Do., 22.09.16 um 7:15 Uhr auf N24 Doku

02 – Von Total Recall bis Minority Report (Philip K. Dick)
Mi., 21.09.16 um 13:05 Uhr auf N24 
Mi., 21.09.16 um 14:15 Uhr und Do., 22.09.16 um 08:15 Uhr auf N24 Doku

03 – Zeitmaschine und Krieg der Welten (H. G. Wells)
Do., 22.09.16 um 13:05 Uhr auf N24
Do., 22.09.16 um 14:15 Uhr auf N24 Doku

04 – Odyssee im Weltall (Arthur C. Clarke)
Fr., 23.09.16 um 13:05 Uhr auf N24
Fr., 23.09.16 um 14:15 Uhr auf N24 Doku

06 – Visionär der Moderne (Jules Verne)
So., 25.09.16 um 01:45 Uhr und Mo., 26.09.16 um 13:05 Uhr auf N24
So., 25.09.16 um 2:45 Uhr – Mo., 26.09.16 um 14:15 Uhr – Di., 27.09.16 um 7:15 Uhr auf N24 Doku

07 – Star Ship Troopers (Robert A. Heinlein)
So., 25.09.16 um 7:00 Uhr; Di., 27.09.16 um 13:05 Uhr; Mi., 28.09.16 um 01:50 Uhr auf N24
So., 25.09.16 um 15:15 Uhr; Di., 27.09.16 um 14:15 Uhr; Mi., 28.09.16 um 02:45 Uhr auf N24 Doku

05 – Roboter und galaktische Imperien (Isaac Asimov)
So., 25.09.16 um 14:10 Uhr auf N24
So., 25.09.16 um 15:15 Uhr auf N24 Doku 

(Alle Angaben ohne Gewähr. Wer soll denn da durchblicken? Quelle: fernsehserien.de)


…auch als Blu-Ray und DVD

Wem das hier zu kompliziert ist, oder wer die Doku in bester Quali erleben will: Die Science Fiction Propheten gibt es auch auf Blu-Ray.


Weitere Infos bei Amazon


Übersicht aller Folgen: Die Science Fiction Propheten

(Nebenbei die Cover der Ursprungswerke, teils neu aufgelegt. Die Klassiker der Science Fiction Propheten)

Folge 1: Mary Shelleys Franknstein (Mary Shelley)
„Mary Shelley ist die erste bekannte Science-Fiction-Autorin überhaupt. Mit ihrem 1818 veröffentlichten Roman „Frankenstein“ warnte sie die Menschheit davor, Gott zu spielen und künstliches Leben zu erschaffen. Erkenntnisse der modernen Wissenschaft zeigen, dass Shelleys Visionen näher an der Realität liegen, als man glauben möchte: Heute werden Organe von Toten transplantiert, Gelähmte mittels Strom zum Gehen gebracht und das menschliche Genom ist vollständig entschlüsselt.“ (Text: N24)

Folge 2: Philip K. Dick: Von Total Recall bis Minority Report (Philip K. Dick)

„Was ist Realität? Ist es möglich, in zwei Welten gleichzeitig zu existieren? Autor Philip K. Dick inspirierte Künstler und Wissenschaftler gleichermaßen. Die Doku widmet sich einem der wichtigsten Schriftsteller der Science Fiction und untersucht seine Konzepte von alternativen Realitäten und Paralleluniversen. Sie beleuchtet, inwiefern Dicks Theorien auf der einen Seite die Entwicklung von Robotern beeinflusst und darüber hinaus Filmemacher in Hollywood fasziniert haben.“ (Text: N24)

Folge 3: H. G. Wells: Zeitmaschine und Krieg der Welten (H.G. Wells)

„H. G. Wells gilt als großer Pionier der Science-Fiction-Literatur. Seine Romane sind gekennzeichnet von Horrorvisionen und der These, dass die Menschheit sich einmal selbst zerstören wird. Von „Die Zeitmaschine“ bis zu „Der Krieg der Welten“ beleuchten Wissenschaftler und Experten des California Institute of Technology sowie Wells’ Ur-Enkel Simon Wells in dieser Doku die Theorien des Schriftstellers und analysieren deren Glaubwürdigkeit sowie ihren Einfluss auf die Wissenschaft.“ (Text: N24)

(NEU: Die Zeitmaschine erscheint am 13. Januar 2017 neu übersetzt im dtv)

Folge 4: Arthur C. Clarke: Odyssee im Weltall (Arthur C. Clarke)

„Sir Arthur C. Clarkes Werke stehen im Zeichen technischer Errungenschaften und einem futuristischen Denken, dass seiner Zeit weit voraus war. Als Visionär neuer Technologien widmete sich der Schriftsteller stets der Wissenschaft und der Erforschung des Unbekannten. Die Dokumentation zeigt, warum Clarkes Konzept geostationärer Satelliten Grundlage aller modernen Kommunikation ist und gibt Einblicke in die persönlichen Beweggründe des Science-Fiction-Propheten.“ (Text: N24)

(NEU: „2001: Odyssee im Weltraum – Die komplette Saga“ erscheint am 16. Oktober 2016 NEU bei Heyne)

Folge 5: Isaac Asimov: Roboter und galaktische Imperien (Isaac Asimov)

„Mörderische Maschine oder nützlicher Helfer? Der Science-Fiction-Autor Isaac Asimov träumte von einer Zukunft, in der wir keine Angst vor unserer eigenen Technologie haben müssen. Einer Welt, in der es keine bösen Roboter gibt, sondern technische Assistenten, die die Arbeit für uns erledigen. Die Doku zeigt, wie die Ideen Asimovs heute in der Medizin, aber auch in der Kriegsführung eingesetzt werden und wie seine Erzählungen und Romane viele Film-Regisseure inspirierten.“(Text: N24)

Folge 6: Jules Verne: Visionär der Moderne (Jules Verne)

„Jules Verne ist einer der Begründer der Science-Fiction-Literatur. In seinen Romanen „20.000 Meilen unter dem Meer“ oder „In 80 Tagen um die Welt“ stellt er wissenschaftlich und realistisch seine Visionen der Zukunft dar. Ein Flug zum Mond, atomar betriebene U-Boote, Computer, Hybrid-Autos – Jules Verne beschrieb nicht nur einzelne Erfindungen, sondern zukünftige Errungenschaften ganzer Epochen. Eine Dokumentation über die Werke und das Leben des Visionärs.“ (Text: N24)

(Aufgrund des Alters sind die Werke Jules Vernes mittlerweile (teilweise) gemeinfrei im Internet: Daher sind auch die eBooks bei Amazon jetzt kostenfrei zum Download auf kindle erhältlich: Reise zum Mittelpunkt der ErdeReise um die Erde in 80 Tagen)

Folge 7: Robert A. Heinlein: Star Ship Troopers (Robert Heinlein)

„Was ist Freiheit und was bedeutet es, sie zu verlieren? US-Schriftsteller Robert Anson Heinlein beschäftigte sich mit dieser Frage intensiv in seinen Science-Fiction-Geschichten. Ob „Mind Control“-Programme oder die Hightech-ausgerüsteten Soldaten aus dem Roman „Starship Troopers“ – bereits 1939 prophezeite Heinlein den enormen Einfluss von Technologie auf die Gesellschaft. Welche Möglichkeiten Wissenschaftler für ihre heutigen Entwicklungen daraus zogen, beleuchtet diese Doku.“ (Text: N24)

(Zu Zeit erscheinen Robert A. Heinleins Werke NEU im Mantikore Verlag.)

Folge 8: George Lucas: Star Wars (George Lucas)

„Mit „Star Wars“ erschuf Regisseur George Lucas einen modernen Mythos. Das erfolgreiche Science-Fiction-Epos inspirierte Wissenschaftler unterschiedlicher Fachrichtungen, die Grenzen und Möglichkeiten ihrer Forschung neu zu definieren. Hat Lucas mit seinen Ideen realistische Szenarien vorhergesehen? Ridley Scott, Wissenschaftler sowie Produzenten und Autoren aus Hollywood beschäftigen sich in dieser Doku mit dem Phänomen „Star Wars“.“ (Text: N24)


Hinweise auf ähnliche Dokus machen mich happy! 🙂

Science Fiction Propheten Book Cover Science Fiction Propheten
Ridley Scott
Dokumentation
Discovery Channel
26.04.2013
Blu-Ray oder DVD
8x 40-55 Min.

Was einst nur reine Phantasie war, ist nun Realität. Was einst in ferner Zukunft lag, ist nun ganz nah. Seit fast 200 Jahren schenken Science-Fiction-Autoren der Welt mit ihren Geschichten spektakuläre Zukunftsvisionen. Sie weisen Wissenschaftlern den Weg zu neuen Forschungsgebieten und inspirieren Ingenieure zur Entwicklung phantastischer Technologien. Zu ihrer eigenen Zeit wurden Autoren wie Jules Verne („20.000 Meilen unter dem Meer“) oder Isaac Asimov („I, Robot“) nicht immer ernst genommen. Doch heute sind viele ihrer Ideen längst Wirklichkeit. Die achtteilige Reihe, zeigt die die bedeutendsten Vordenker des Genres und ihre visionären Ideen.

Episoden:
01 Frankenstein (Mary Shelley)
02 Von Total Recall bis Minority Report (Philip K. Dick)
03 Zeitmaschine und Krieg der Welten (H. G. Wells)
04 Odyssee im Weltall (Arthur C. Clarke)
05 Roboter und galaktische Imperien (Isaac Asimov)
06 Visionär der Moderne (Jules Verne)
07 Star Ship Troopers (Robert A. Heinlein)
08 Star Wars (George Lucas)

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: