Science Sachbuch

 

Science Sachbuch: Alle Rezensionen

+++Neu+++Neu+++Neu+++Neu+++Neu+++Neu+++Neu+++Neu+++

Seit Neustem lese ich zwischen all der Science Fiction Literatur auch das ein oder andere Science Sachbuch. Wissenschaft ist ein faszinierendes Gebiet für SF-Leser. Aber durchzublicken ist nicht immer leicht. Doch wer zu den Sternen reisen will, der muss ein Grundverständnis vom Universum haben. Wo also anfangen?

In meinen Rezensionen zu Sachbüchern überprüfe ich nicht auf fachliche Richtigkeit. Vielmehr teste ich den Unterhaltungsfaktor: Fesselt mich die Schreibweise des Autoren? Erfahre ich viele und interessante Neuigkeiten? Wie gut wird es auch für Nicht-Wissenschaftler erklärt?

Bei meiner Auswahl der Sachbücher vertraue ich daher nur großen Verlagen. (In der Hoffnung, die haben bewertet, was ich nicht kann.) Dabei bevorzuge ich die Themen: Alltagsphysik, Astronomie, generell: Naturwissenschaft ToGo. Alles, was uns im Alltag betrifft. Gern auch in Kombination mit Wissenschaftsethik. Mal sehen, was ich so finde. [Wie immer: Cover zu Amazon, Links zu Rezis]


Leichter Einstieg in die Wissenschaft

Rooch, Aeneas: Rubbel die Katz (Alltagswissen mit leichten Experimenten)

Freistetter, Florian: Der Komet im Cocktailglas (Alltagswissen aus Sicht der Astronomie)

Gentile, Andrea: Wie kommt der Sand an den Strand? (Alltagswissen rund um Strand, Meer und Sonne)

Ernst Peter Fischer: Noch wichtiger als das Wissen ist die Phantasie (Wissenschaftshistorie à la Wikipedia)


Wissenschaft für Neugierige und Fortgeschrittene

Randall Munroe: What if (limitierte Fan-Edition) – very nerdig: Comic & Humor

Science Busters: Gedankenlesen durch Schneckenstreicheln (Wissenschaftskabarett)

Über Blinkist: Sachbücher To Go – App, die Sachbücher auf 15 Min Lesezeit kürzt [Android/iOS]


Astronomie & Sterne

Gary Fildes: Unter Sternen – Außergewöhnliche Biografie eines Astronomen + Sternkarten + Infos

Mathias R. Schmidt: Rettet die Nacht! – Zum Thema Lichtverschmutzung

[Zum Sternengeschichten-Podcast] – Alles über Sterne und den Weltraum: Astronomie

Star Walk 2 : Sternatlas-App mit vielen Infos und schicker Grafik [Android/iOS]


Sonstige Sachbücher

Mark & Lydia Benecke: Aus der Dunkelkammer des Bösen (Kriminalpsychologie für starke Nerven)

Horst Lichter: Keine Zeit für Arschlöcher (Möchtegern-Lebensratgeber?)


Vorsicht Fiktion! – Romane: Fantasievoll ausgeschmückte Wissenschaft

Graham Moore: Die letzten Tage der Nacht – Thema: Erfindung der Glühbirne

T. C. Boyle: Die Terranauten – Thema: Experiment Biosphere 2


…to be continued…

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: