Doctor Who Zeitreisen – Kurzgeschichten britischer Bestseller-Autoren

Doctor Who Zeitreisen Cross Cult

[Rezension] Doctor Who Zeitreisen – Ein Rundflug durchs Doctor-Who-Universum Der Sammelband Doctor Who Zeitreisen umfasst acht Kurzgeschichten, die als einzelne eBooks bereits ab 2015 bei CROSS CULT erschienen. Ab diesem Zeitpunkt habe ich die eBooks gelesen & eine Rezi zu jeder der rund 50-60 Seiten umfassenden Stories geschrieben. Diese sind nun die Grundlage meiner Bewertung. … Lies mehr…

[Rezension] Doctor Who Zeitreisen 3 – Ständiger Wettbewerb von Nick Harkaway

[Rezension] Doctor Who Zeitreisen 3 – Ständiger Wettbewerb von Nick Harkaway Die Doctor Who Zeitreisen sind kurze eBooks, die monatlich erscheinen und je ein abgeschlossenes Abenteuer eines Doctors erzählen. Dabei variieren sowohl die Doc- als auch Au-toren. Es ist zwar egal, mit welchem Band ihr in die Reihe einsteigt, aber hier verlinke ich euch Band … Lies mehr…

Doctor Who Zeitreisen 2 – Reise ins Nichts von Jenny T. Colgan

Doctor Who Zeitreisen 2 – Reise ins Nichts von Jenny T. Colgan Die Doctor Who Zeitreisen sind 50-60seitige Kurzgeschichten zur Serie, die seit Oktober 2015 erscheinen. Pro Folge variieren Autor, Doctor, Schauplatz… – Kurz: Es handelt sich um völlig eigenständige Abenteuer. So setzt jeder Autor eigene Highlights: von Retroflair bis Faszination Weltraum, Roboter oder Daleks, … Lies mehr…

[Rezension] Doctor Who – Zeitreisen 1: Die Todesgrube von A.L. Kennedy

[Rezension] Doctor Who Zeitreisen 1: Die Todesgrube von A.L. Kennedy Doctor Who Zeitreisen ist eine Kurzgeschichten-Reihe (in Deutschland mehr oder minder) bekannter Autoren, von BBC herausgegeben sogar auf Deutsch übersetzt. Jede Geschichte umfasst zwischen 40 und 60 Seiten (diese hat 160 Handy-Seiten) und im Schnitt zwei Stündchen Lesezeit. Perfekt zum Vorglühen für die Einsfestival-Premiere von … Lies mehr…

News: Doctor Who im deutschen Free-TV; Chibnall ersetzt Moffat als Showrunner

News: Doctor Who im deutschen Free-TV; Chibnall ersetzt Moffat als Showrunner Einsfestival hat sich Doctor Who geschnappt. Ab dem 29.02.2016 gibt es Doctor Who also im deutschen Free-Tv. Quelle: Einsfestival Showrunner Steven Moffat verlässt Doctor Who. Schade, er schrieb stets die Folgen mit dem größten Horrorfaktor, aber nun ists vorbei. Ab Staffel 11 ersetzt ihn … Lies mehr…

[Rezension] Fanfiction professionell: Gary Russells Doctor Who – Wunderschoenes Chaos bringt Donna und Ten aufs Papier – Kopfkino deluxe

Eine Warnung: Das Buch verrät Donnas gesamten Handlungsstrang von Anfang bis Ende. Bitte lest es nur, wenn ihr den Doctor bis einschließlich Staffel 4 bereits kennt. Außerdem wird vorausgesetzt, dass die Figuren bekannt sind: Weder Ten, noch Donna oder Wilfred werden beschrieben. [Rezension] Fanfiction professionell: Gary Russells „Doctor Who – Wunderschönes Chaos“ bringt Donna und Ten … Lies mehr…