Faszination Indie – Anybody Out There?

[Gedankengut] Faszination Indie – Anybody Out There? Dass der Indie-Markt weltweit boomt, zeigt aktuell auch die weltweit wichtigste Spielemesse: Die E3 in Los Angeles. Neben den AAA-Titeln nehmen die Indies bei allen großen Plattformen: Sony, Xbox, PC und sogar Nintendo mittlerweile einen bedeutenden Teil in den Pressekonferenzen ein. Aktuellstes Beispiel ist wohl das Jump´n´Run „Ori … Lies mehr…

Anybody Out There – Dead City Textadventure App ( Metanoia )

anybody out there dead city everbyte headup metanoia

[Rezension] Everbyte: Anybody Out There – Dead City App oder „Zombieapokalypsen-Kopfkino deluxe“ In Anybody Out there – Dead City ist das Zombievirus ausgebrochen. Im neuen Textadventure des Indie-Entwicklerstudios Everbyte aus Furtwangen im Schwarzwald hilfst du Sam, ihren Weg durch die Apokalypse zu finden. Als Fan der Lifeline-Adventures war ich natürlich neugierig, was „Made in Germany“ so kann. … Lies mehr…

Mission X NEWS Textadventure Dark Ride Last Society

mission x ©carlsen

Mission X News: Carlsen-Verlag steigt in den Textadventure-Markt ein Diese Woche gabs die ersten Mission X News: Ein mutiger Schritt für die Verlagsbranche und für mich ein richtiger. Der Carlsen-Verlag hat erkannt, dass Literatur längst nicht mehr nur in Büchern stattfindet, und bringt die ersten Textadventure-Apps für Android und iOS auf den Markt. Zwei Apps … Lies mehr…

Magic 2.0 Plötzlich Zauberer von Scott Meyer

Plötzlich Zauberer

[Rezension] Scott Meyer – Magic Plötzlich Zauberer oder „Ein Programm namens Realität“ Magic Plötzlich Zauberer ist ein Roman für Nerds aus dem Luzifer-Verlag. Ich habe das Hörbuch aus dem Ronin-Hörverlag, gesprochen von Marco Sven Reinbold, gehört. Die Reihe umfasst auf Englisch bisher 3 Bände, von denen bisher nur der erste auf Deutsch erschienen ist. Realität … Lies mehr…

Corpse Party für PS Vita und iOS

Schockierend: Corpse Party – Visual Novel für Vita, PC und iOS Corpse Party ist eine japanische Visual Novel des Genres Horror ohne Jugendfreigabe. Das bedeutet: Ab 18 Jahren, auch wenn nicht jeder Anbieter das so strikt umsetzt. Dieses 1996 erstmals in Japan erschienene Spiel in seiner PSP-Umsetzung Scared The Shit Out Of Me. Mehr dazu später. … Lies mehr…

[Rezension] Ready Player One von Ernest Cline – Ein Roman mit Ingame-Feeling

  [Rezension] Ready Player One von Ernest Cline – Ein Roman mit Ingame-Feeling Ready Player One von Ernest Cline ist ein Geheimtipp unter Gamern. Um Nerdkram aus den 80ern geht´s, was mich lange Zeit davon abhielt, es zu lesen: Schließlich habe ich die 1980er Jahre nicht bewusst erlebt, dazu bin ich zu jung. Und Spielautomaten … Lies mehr…

[Rezension] Kinder-Minecraft-Reihe: Karl Olsberg Das Dorf 6: Die Rache des Endermans erklärt die aktuelle Flüchtlingsproblematik wunderleicht verständlich

[Rezension] Kinder-Minecraft-Reihe: Karl Olsberg Das Dorf 6: Die Rache des Endermans erklärt die aktuelle Flüchtlingsproblematik wunderleicht verständlich Karl Olsbergs Minecraft-Kinderbuch-Reihe „Das Dorf“ geht in die sechste Runde. Seit fünf Folgen verfolge ich nun Primos und Kolles Abenteuer quer durch die Würfelwelt, bin dabei oft zwischen den Zeilen abgetaucht. Besonders gefällt mir an der Reihe der … Lies mehr…