[Rezension] Ben Aaronovitch: Rivers of London – Body Work 4: The Old School Tie

[Rezension] Ben Aaronovitch: Rivers of London – Body Work 4: The Old School Tie The Old School Tie ist der vorletzte Band der Body Work-Comicreihe, basierend auf und ergänzend zu den Flüssen von London. Nachdem die Kindle-Datei zunächst nur das Cover umfasste (was zu vielen erzürnten 1-Stern-Bewertungen bei Amazon führte), wurde gestern die Updatedatei geliefert. … Lies mehr…

[Rezension] Für Genrewanderer: Nachtsonne 1 – Flucht ins Feuerland von Laura Newman

[Rezension] Für Genrewanderer: Nachtsonne 1 – Flucht ins Feuerland von Laura Newman Nachtsonne ist eine Endzeit-Trilogie für Jugendliche von Laura Newman. Flucht ins Feuerland ist der erste Band – und kein schlechtes Buch. Doch ich wurde mit der Schreibweise nicht warm, zudem hatte ich mit mehr Endzeit und weniger Teenromanze erwartet. Mich störten tausend kleine … Lies mehr…

[Rezension] Zum Miträtseln: Chris Chibnall und Erin Kelly: Broadchurch – Der Mörder unter uns (Buchvorlage zur Serie)

[Rezension] Zum Muträtseln: Chris Chibnall und Erin Kelly: Broadchurch – Der Mörder unter uns (Buchvorlage zur Serie) Broadchurch ist eine Krimi-Serie zum Miträtseln. Die ITV-Serie habe ich bereits vor einiger Zeit gesehen und fand sie großartig! Das Buch setzt den Schwerpunkt auf tiefe Einblicke in die Charaktere (was ich weniger mag), aber punktet durch einen … Lies mehr…

[Rezension] Marissa Meyer: Die Armee der Königin (Luna-Chroniken 2,5) – Eine Kurzgeschichte

[Rezension] Marissa Meyer: Die Armee der Königin (Luna-Chroniken 2,5) – Eine Kurzgeschichte  Die Armee der Königin ist die zweite Kurzgeschichte, welche die Romane der Luna-Chroniken ergänzt. Als Spin-Off zum zweiten Teil: Wie Blut so rot, sollte sie nach dem Roman gelesen werden. Ebenso diese Rezension. Vorsicht, ich spoilere „Wie Blut so rot“! Die Armee der Königin … Lies mehr…

[Rezension] Märchenhaft 2: Marissa Meyer: Wie Blut so rot ist Rotkäppchen reloaded

[Rezension] Märchenhaft 2: Marissa Meyer: Wie Blut so rot ist Rotkäppchen reloaded Wie Blut so rot ist der zweite Teil der SciFi-Märchen-Reihe „Die Luna Chroniken“ von Marissa Meyer. In gewohnt düster-futuristischer Welt erfindet Frau Meyer diesmal Rotkäppchen neu. Die Luna Chroniken umfassen 4 Romane und zwei Kurzgeschichten. Scarlet, das Mädchen mit dem roten Kapu Scarlet … Lies mehr…

[Rezension] Andy Weir : Der Marsianer ist MacGyver auf dem Mars

[Rezension] Andy Weir : Der Marsianer ist MacGyver auf dem Mars Letzte Woche erst hat die NASA Wasser auf dem Mars gefunden. Wenn das mal nicht gratis PR für den bald anlaufenden Kinofilm „Der Marsianer“ ist. Tatsächlich ist das Thema aktueller denn je: Immer höher, immer weiter will die Menschheit hinaus. Das kostet Menschenleben auf … Lies mehr…

[Rezension] Verträumt: Broken Age, ein Point&Click-Adventure mit verworrener Story von Tim Schafer

[Rezension] Verträumt: Broken Age, ein Point&Click-Adventure mit verworrener Story von Tim Schafer Broken Age ist ein Kickstarter-finanziertes Point&Klick-Adventure von Tim Schafer, der sich mit Monkey Island, Days of the Tentacle und Grim Fandango in der Branche einen Namen machte. Ich habe es auf der PS Vita in der Gesamtversion gespielt, eine Unterteilung in Teil 1 … Lies mehr…

[Rezension] Ben Aaronovitch: Titan-Comics zu Rivers of London – Body Work 3: Patient Zero (16.09.2015)

[Rezension] Ben Aaronovitch: Titan-Comics Rivers of London – Body Work 3: Patient Zero (16.09.2015) Patient Zero ist der dritte von fünf Teilen der englischsprachigen Comic-Episode „Body Work“, welche die Roman-Reihe „Die Flüsse von London“ ergänzt. Geschrieben wurde sie von Ben Aaronovitch und Andrew Cartmel, gezeichnet von Lee Sullivan, coloriert von Luis Guerrero, Schriftsetzung von Janice … Lies mehr…