[Rezension] Skurril: Derek Landys Skulduggery Pleasant 1 – Der Gentleman mit der Feuerhand ist ein Skelettdetektiv mit Wortwitz und Charme

[Rezension] Skurril: Derek Landys Skulduggery Pleasant 1 – Der Gentleman mit der Feuerhand ist ein Skelettdetektiv mit Wortwitz und Charme Skulduggery Pleasant ist eine Jugend-Fantasykrimi-Reihe des irischen Autoren Derek Landy. Auf meiner Suche nach außergewöhnlichen Protagonisten fiel mir das Cover ins Auge: Ein Skelett-Detektiv mit Zauberhand? Viel her macht auch die Taschenbuchausgabe: Mit neon-orangenen Buchseiten … Lies mehr…

[Rezension] Ursula Poznanski: Die Verratenen (Eleria-Trilogie 1) : Eine Maskeradenball – Dystopie

[Rezension] Ursula Poznanski: Die Verratenen (Eleria-Trilogie 1) : Eine Maskeradenball – Dystopie Die Eleria-Trilogie von Ursula Poznanski ist eine Dystopie-Trilogie für Jugendliche und Erwachsene. Sie spielt in einer weit entfernten Zukunft in Neu-Deutschland, in der Zeit nach der Langen Nacht; drei Bände lang werden wir Zeit haben herauszufinden, was es damit auf sich hat. Weitere … Lies mehr…

[Rezension] Kinder-Minecraft-Reihe: Karl Olsberg Das Dorf 6: Die Rache des Endermans erklärt die aktuelle Flüchtlingsproblematik wunderleicht verständlich

[Rezension] Kinder-Minecraft-Reihe: Karl Olsberg Das Dorf 6: Die Rache des Endermans erklärt die aktuelle Flüchtlingsproblematik wunderleicht verständlich Karl Olsbergs Minecraft-Kinderbuch-Reihe „Das Dorf“ geht in die sechste Runde. Seit fünf Folgen verfolge ich nun Primos und Kolles Abenteuer quer durch die Würfelwelt, bin dabei oft zwischen den Zeilen abgetaucht. Besonders gefällt mir an der Reihe der … Lies mehr…

[Rezension] Pfeffrig: Philipp Schmidt Auftakt (Schattengewächse 1) – Eine literarische Handgranate

[Rezension] Pfeffrig: Philipp Schmidt Auftakt (Schattengewächse 1) – Eine literarische Handgranate Unscheinbar kommt es daher: Auftakt von Philipp Schmidt – ein L, zwei P, Schmidt mit dt. Wer es googlet, findet einiges, meist anderes. Es fand mich – zum Glück! Auftakt ist der Beginn der 9-teiligen abgeschlossenen Science Fiction-Serie „Schattengewächse – eine nahe Zukunft“. Ein … Lies mehr…

[Rezension] Klaus Modick Vierundzwanzig Türen ist ein Adventskalenderbuch für Erwachsene

[Rezension] Klaus Modick Vierundzwanzig Türen ist ein Adventskalenderbuch für Erwachsene „Adventskalender sind mega-out!“, befinden Miriam (14 3/4) und Laura (13), immerhin da sind sich die Schwestern einig. Doch als Mama Stacy mit einem handgezeichneten Exemplar heimkommt, staunen sie: Ein Spiegel verbirgt sich dahinter – und Schuhe? Was soll das denn bitte mit Weihnachten zu tun haben? … Lies mehr…

[Rezension] Außergewöhnliche Dystopiewelt: Lissa Price – Starters

[Rezension] Außergewöhnliche Dystopiewelt: Lissa Price – Starters Beim Stöbern stieß ich auf die Romane „Starters“ und „Enders“. Der Klappentext klang vielversprechend; einen Dystopie-Wissenschaftsthriller mit Verwirrspiel habe ich erwartet. Ich wurde nicht enttäuscht. Nebenjob Bodybank Die sechszehnjährige Callie ist nach dem Tod ihrer Eltern für ihren kranken Bruder Tylor verantwortlich. In Geldnot wendet sie sich an … Lies mehr…

[Rezension] Adventskalender Das Weihnachtsgeheimnis von Jostein Gaarder

[Rezension] Adventskalender Das Weihnachtsgeheimnis von Jostein Gaarder Das Weihnachtsgeheimnis von Jostein Gaarder ist ein Adventskalenderbuch für große und kleine Kinder. Erstmals veröffentlicht wurde es 1992, meine Ausgabe ist von 2009; Jostein Gaarder begeistert Generationen von Kindern mit seinen Geschichten. Natürlich fühlt es sich dennoch wie ein altes Schätzken an: Diesem Schmöker merkt man die Jahre … Lies mehr…

[Rezension] Der bezaubernde Dschinni – Jonathan Stroud: Bartimäus 1 – Das Amulett von Samarkand

[Rezension] Der bezaubernde Dschinn-i – Jonathan Stroud: Bartimäus 1 – Das Amulett von Samarkand „Das Amulett von Samarkand“ ist der erste Band der abgeschlossenen Bartimäus-Tetralogie des britischen Schriftstellers Jonathan Stroud. Lockwood & Co, seine zweite Buchreihe, gehört längst zu meinen Favoriten. Meine Vorfreude war also riesig, als ich das Buch schließlich in der Hand hielt. Es … Lies mehr…